Moonboon logo
Moonboon logo

Alle Artikel

Ab wann können wir die Sensorische Gewichtsweste verwenden?Aktualisiert 6 months ago

Die Sensorische Gewichtsweste von Moonboon wurde sorgfältig entwickelt, um ein Produkt mit hoher Sicherheit zu schaffen, dass ein komfortables Erlebnis bietet.

Um einen möglichst sicheren Sitz zu gewährleisten, ist das Produkt eher auf das Gewicht als auf das Alter des Kindes abgestimmt. 

Das maximale zusätzliche Gewicht auf den Körper sollte 10 % des Körpergewichts + 2 kg betragen, um die gewünschte beruhigende Wirkung zu erzielen. Als Vorsichtsmaßnahme gehen wir bei der Größenangabe von 8 % des durchschnittlichen Körpergewichts eines Kindes aus.  

Die Sensorische Gewichtsweste ist in drei Größen erhältlich:   

- 8-18 Monate (ca. 9-12 kg)  

- 18-36 Monate (ca. 12-15 kg)  

- 3-5 Jahre (ca. 15-19 kg)  

Die Sensorische Gewichtsweste hat einen Frontreißverschluss und ein gestepptes Design, dass für eine bequeme Passform sorgt. Das Secure Cell System verteilt das Gewicht in der Weste gleichmäßig über den Brustkorb und bietet höchste Sicherheit. 

Wenn dein Kind bereit ist, sich von der Federwiege zu lösen, aber noch eine helfende Hand braucht, um zur Ruhe zu kommen, sind Gewichtete und Sensorische Produkte eine gute Wahl. 

Durch das zusätzliche Gewicht der Sensorischen Gewichtsweste kann es für dein Kind schwieriger werden die Liegeposition selbständig anzupassen. Aus Sicherheitsgründen und um den plötzlichen Kindstod zu verhindern, sollte die Sensorische Gewichtsweste nur von Kindern ab 8 Monaten verwendet werden. Als Faustregel gilt, dass das Kind in der Lage sein sollte, sich selbstständig umzudrehen, seine Schlafposition selbstständig anzupassen und die Position seines Kopfes während des Schlafes zu ändern. 

Wir empfehlen immer, die Gewichteten und Sensorischen Produkte in Übereinstimmung mit den Empfehlungen und der Gebrauchsanweisung zu verwenden, um die beste und sicherste Umgebung für dein Kind zu schaffen.  

Wenn dein Baby sich selbständig umdrehen kann, folgen die Gewichteten und Sensorischen Produkte dem Körper auf natürliche Weise, ohne zu stören.   

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein