Moonboon logo
Moonboon logo

Alle Artikel

Mein Baby ist aus seiner Federwiege/Wiege herausgewachsen - wie kann ich helfen es an ein Bettchen zu gewöhnen?Aktualisiert 5 months ago

Es kann etwas gewöhnungsbedürftig sein, wenn du die Art und Weise, wie dein Kind schläft, ändern möchtest. Es muss jedoch keine schlechte Erfahrung sein. Wenn du glaubst, dass dein Kind auf die Umstellung von der Federwiege oder Wiege auf ein Bett empfindlich reagiert, solltest du Schritt für Schritt vorgehen. 

Wir haben eine kleine 10-Schritte-Anleitung zusammengestellt: 

- Benutze die Federwiege wie gewohnt 

- Verringere allmählich das Tempo des Wiegen-Motors 

- Benutze die Federwiege so langsam wie möglich- Wenn nötig, wechsle von der Federwiege zu einer Babytrage oder einem Tragetuch 

- Wickel dein Baby in der Babytrage/im Tragetuch ein 

- Halte dein Baby in den Armen und streichle seinen Rücken 

- Umarmen und Rücken streicheln 

- Dein Baby ins Bett legen, Rücken weiterhin streicheln und die Hand halten 

- Hinlegen, Po streicheln und Hand halten 

- Hinlegen und Hand halten 


Dieser Prozess kann für einen ruhigeren und sichereren Übergang sorgen - und für eine viel größere Chance, dass er gelingt. Es ist wichtig, daran zu denken, dass alle Kinder unterschiedlich sind - auch wenn es um Schlaf, Bedürfnisse und Übergänge geht. Gib dem Ganzen also Zeit und Geduld, und wir sind sicher, dass du damit Erfolg haben wirst.

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein