Moonboon logo
Moonboon logo

Alle Artikel

Sollte ich eine Gewichtsdecke, einen Sensorischen Gewichtsschlafsack oder eine Sensorische Gewichtsweste verwenden?Aktualisiert 6 months ago

Die kurze Antwort ist, dass du das Produkt wählen müssen, das für dein Kind am besten geeignet ist, basierend auf der unten stehenden Beschreibung. Alle drei Produkte sind sicher in der Anwendung und tragen dazu bei, dass Ihr Baby mehr und besser schläft.
 
Verwende die Gewichtsdecke ab 12 Monaten. Sie kann im Kinderbett oder im Bett beim Kuscheln oder während des Schlafs verwendet werden. Oder auf dem Sofa, wenn das Kind vor dem Schlafengehen zur Ruhe kommt. Die Gewichtsdecke ist für Kinder geeignet, die die Menge der Decke, unter der sie schlafen, selbst regulieren und anpassen können.
 
Verwende den Sensorischen Gewichtsschlafsack, wenn das Kind mindestens 9 kg wiegt. Der Gewichtsschlafsack kann im Kinderwagen, vor dem Mittagsschlaf, beim Kuscheln vor dem Schlafengehen oder während des Schlafs verwendet werden. Der Gewichtsschlafsack ist für Kinder geeignet, die während des gesamten Schlafzyklus ein Gewicht auf ihrem Körper benötigen.
 
Verwende die Sensorische Gewichtsweste, wenn das Kind mindestens 9 kg wiegt. Die Gewichtsweste kann nach einem aktiven Tag verwendet werden, wenn du deinem Kind helfen möchtest, zur Ruhe zu kommen, oder als Teil der Mittagsschlafroutine. Die Gewichtsweste ist für Kinder gedacht, die vor dem Schlafengehen Gewicht auf ihrem Körper benötigen, da die Weste volle Bewegungsfreiheit bietet.
 
Die Gewichtsdecke unterscheidet sich von den beiden anderen Gewichtsprodukten durch ihre Altersgruppe und ihr Design. Die Gewichtsdecke kann verwendet werden, wenn das Kind mindestens 12 Monate alt ist und bis es 7 Jahre alt ist. Die Gewichtsweste und der Gewichtschlafsack können ab einem Alter von 8 Monaten und einem Gewicht von 9 kg verwendet werden, bis das Kind zu groß für das Produkt ist.
War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein